fbpx

Blog

Lipödem - Ein Leben ohne OP - Interview mit der Autorin Daniela Fleischmann

Lipödem – Ein Leben ohne OP

Daniela Fleischmann, die Autorin und selbst Lipödem-Patientin, berichtet über ihre Diagnose, ihren Weg und wie es dazu kam, dass es inzwischen zwei Bücher zum Thema Lipödem gibt.

Daniela spricht im Interview offen über ihre Entscheidung zur Liposuktion und auch, wie es ihr jetzt nach den ganzen Operationen geht.

Wir sprechen über Mindset, über Stress, über verschiedene Ernährungsformen und andere Helferchen im Alltag.

Ich bin sehr dankbar, dass es diese beiden Bücher gibt und dass einige Frauen, die im Buch erwähnt werden, schon weitaus vorher ein Teil meines Coaching waren bzw. sind und so für viele Frauen, die zu mir kommen und meine Unterstützung annehme, schon eine Art Vertrautheit besteht in den Kursen, die sie geben.

Bauerfeind beantwortet Fragen rund um den VenoTrain® curaflow

Bauerfeind beantwortet Fragen rund um den VenoTrain® curaflow

In dieser Aufnahme konnte ich den Hersteller Bauerfeind AG für ein exklusives Interview gewinnen und darin all eure Fragen stellen, die ich vor einigen Wochen in der Community gesammelt hatte. 
 
Tina Krahn, die bei Bauerfeind als Leiterin Produktmanagement Lymphologie zuständig ist und ich sprechen über Produktneuheiten der Firma Bauerfeind, über Farben, aber auch über Qualität und Co. 
 
Mit diesem Interview bekommst du ganz exklusiv spannende Einblicke in die Welt eines Medizinproduktherstellers, denn auch Themen wie Fertigungsqualität und Haltbarkeit der Versorgungen stehen auf der Agenda.

Welche Schlafphasen gibt es und welche Funktionen haben sie?!

Welche Schlafphasen gibt es und welche Funktionen haben sie?!

Wir sprechen in dieser Folge über die unterschiedlichen Schlafphasen und welche Funktionen diese haben. Zudem wollen nochmal offen und dringlich auf die Auswirkungen von zu wenig oder schlechtem Schlaf hinweisen. Die Folgen dessen sind nicht zu unterschätzen und auch das Lipödem kann durch schlechten Schlaf beeinflusst werden

Außerdem gehen wir allgemein auf weitere Themen ein, die für unsere Gesundheit mit und auch ohne Lipödem von großer Bedeutung sind und die wir uns alle zu Herzen nehmen sollten.

Lipödem und Wechseljahre - was nun?!

Lipödem und
Wechseljahre – was nun?!

Heute im Fokus: Die Wechseljahre und das Lipödem. 

Für dieses spannende Thema habe ich mich mit Clara Wildenrath zusammengetan. Das Ergebnis? Eine richtige informative Folge mit ganz vielen Erfahrungswerten, die nicht gesponsert wurden.

Clara ist Biologin und Medizinjournalistin und teilt auf ihrem Blog wechselleben.de ihr Wissen und jede Menge Inspiration für Frauen im besten Alter. Es geht um Gesundheit, Genuss und die pure Lebensfreude, denn so viel möchte ich schon vorwegnehmen:

Aufs Älterwerden darf man sich freuen!

Selbstmanagement - Wie kann ich das Lymphsystem unterstützen - Teil II

Selbstmanagement – Wie kann ich das
Lymphsystem unterstützen – Teil II

In Folge I wurde ganz ausführlich auf das Lymphsystem im Allgemeinen eingegangen und heute möchte ich mit Henry A. Schulze, dem Autor des Buches „Der kleine Coach für das Lymphsystem“ in die zweite Runde gehen.
Dieses Mal geht es ums Selbstmanagement, um Eigenverantwortung und vor allem, wie und womit du dein Lymphsystem bestmöglich unterstützen kannst.
Für alle, die selbst aktiv werden wollen, ist das die perfekte Folge mit ganz vielen tollen Tipps zur Eigenanwendung.

Lipödem und das Lymphsystem und dessen Aufgaben - Teil I

Lipödem und das Lymphsystem
und dessen Aufgaben  – Teil I

Viele Frauen mit Lipödem leiden auch an einem Lymphödem. Aber was genau ist denn jetzt das Lymphsystem und was sind dessen Aufgaben? Wieso ist es so immens wichtig für sämtliche Abläufe in unserem Körper und allgemein für unsere Gesundheit?

Dazu habe ich mir Henry A. Schulze eingeladen, der Autor des Buches „Der keine Coach für das Lymphsystem“.

In dieser Folge werden viele Fragen zum Lymphsystem beantwortet und auch der grobe Aufbau unserem lymphatischen Systems erläutert.

Glücklich sein mit Lipödem ist machbar

Glücklich sein mit Lipödem ist machbar

Während der Zusammenarbeit mit Melanie hat sich soooooo unglaublich viel getan, dass ich sie heute fast nicht wieder erkenne, wenn ich an die Anfangszeit zurückdenke, und das meinte ich absolut im positiven Sinne. So viel hat sich verändert und so viel Lebensfreude und Lebensqualität ist bei ihr eingezogen.
Selbst ihr Mann ist durch und durch begeistert und das will was heißen – oh ja! Wenn die Männer oder allgemein Partner:innen, die ja meist noch skeptischer sind, glücklich und zufrieden sind mit der Entwicklung. Schließlich haben viele Frauen ja schon so unzählige Änderungsversuche hinter sich, mit oft nicht so hochwertigen Ergebnissen, wenn überhaupt… 

Ich will gar nicht zu viel verraten, denn wenn du die Folge hörst oder siehst, dann wirst du ganz automatisch Melanies Energie zu hören und spüren bekommen, da bin ich mir sicher.

"Mittelfinger Tag" - Du musst dir nicht alles gefallen lassen

„Mittelfinger Tag“
Du musst dir nicht alles gefallen lassen

Ja, diese Folge ist nicht nur vom Titel vielleicht ein bisschen anders, als ihr sie kennt, sondern auch inhaltlich sehr ehrlich und direkt. 

An dieser Stelle habe ich mir die liebe Dagmar Scholling an die Seite geholt, die wahrlich schon einiges hinter sich hat in Sachen Diagnose Lipödem und Co. Dagmar ist von den Lily-Belles Nordhessen und erlebt nicht nur in den Selbsthilfe-Gruppen-Treffen, sondern auch auf Social Media viele Situationen und Momente, die einen manchmal tatsächlich, zumindest innerlich, da bin ich mir sicher, den Mittelfinger zücken lassen.

Es geht also nicht um nur den EINEN Weg mit Lipödem, sondern um den EIGENEN Weg mit Lipödem. Leider spaltet sich hier die Community immer wieder und das ist sehr schade und irgendwie auch erschreckend, denn Austausch in jeglicher Form ist soooo wichtig und sehr wertvoll für uns Lipödem-Frauen.

Alles oder nichts - Gibt es bei Lipödem auch einen Mittelweg

Alles oder nichts –
Gibt es bei Lipödem auch einen Mittelweg?

Heute möchte ich dir Svenja vorstellen, sie hat nach der Diagnose schnell eingesehen, dass sie alleine nicht voran kommt und stellte fest, dass die Krankheit in vielen Bereichen eine ziemlich „harte Nuss“ ist. Sie hat sich für den leichten Weg entschieden und hat sich Hilfe geholt. Svenja hat damals all ihren Mut zusammen genommen und hat sich zu einem kostenlosen und unverbindlichen Kennenlerngespräch angemeldet und seither fast 20 kg abgenommen.

Lipödem und die Suche nach der richtigen Diät

Lipödem und die Suche nach der richtigen Diät

Viele Frauen mit Lipödem leiden zusätzlich an Übergewicht. Das war bei mir auch sehr lange so. Ich hatte über 30 kg mehr Gewicht und glaub mir, ich habe so einige Versuche gestartet dies zu ändern. Einige Methoden haben gut funktioniert, andere wiederum gar nicht und die meisten haben mich extrem unter Druck gesetzt und mir und meinen Körper ziemlich zugesetzt.

Wenn es dir ähnlich geht und du auch mal auf der Suche nach der richtigen Diät bist, dann solltest du dir diese Folge nicht entgehen lassen, denn ich verrate dir, was du dir sparen kannst und worauf du unbedingt künftig achten darfst.

Scroll to Top