Erfolgs-

geschichten

Referenzen

Testimonials meiner zufriedenen und erfolgreichen Coaching-Teilnehmerinnen...

Vanessa K.

Bild Hose Vanessa

Vanessa K. erzählt, wie sie es geschafft hat ihr Gewicht zu reduzieren und dabei auch unglaubliche Umfangsveränderungen erzielen konnte. Sie lässt uns an ihrem Leidensweg mit der Diagnose Lipödem teilhaben. 

In dieser Folge erfährst du, was sie schon alles versucht hat, warum sie zu Beginn auch Neuem gegenüber sehr skeptisch war, sich aber letztlich dennoch für einen Weg mit Hilfe entschieden hat.

Vanessa berichtet, was sich durch das Coaching. ausser Gewicht und Umfängen, alles verbessert und wie sich dabei auch der Umgang zum Essen positiv verändert hat.


In unserem Vorgespräch und auch in unserem Interview sagt sie: 

„Manchmal muss man sich einfach öffnen für was Neues, denn im Voraus kann ja ohnehin niemand wissen, ob es funktioniert. Wenn man es aber nicht versucht, dann wird man es auch nie rausfinden! Traut euch!“


Hier findest du nochmal die komplette Folge

von Vanessa und mir auf YouTube.

Vanessa K.

Bild Hose Vanessa

Vanessa K. erzählt, wie sie es geschafft hat ihr Gewicht zu reduzieren und dabei auch unglaubliche Umfangsveränderungen erzielen konnte. Sie lässt uns an ihrem Leidensweg mit der Diagnose Lipödem teilhaben. 

In dieser Folge erfährst du, was sie schon alles versucht hat, warum sie zu Beginn auch Neuem gegenüber sehr skeptisch war, sich aber letztlich dennoch für einen Weg mit Hilfe entschieden hat.

Vanessa berichtet, was sich durch das Coaching. ausser Gewicht und Umfängen, alles verbessert und wie sich dabei auch der Umgang zum Essen positiv verändert hat.


In unserem Vorgespräch und auch in unserem Interview sagt sie: 

„Manchmal muss man sich einfach öffnen für was Neues, denn im Voraus kann ja ohnehin niemand wissen, ob es funktioniert. Wenn man es aber nicht versucht, dann wird man es auch nie rausfinden! Traut euch!“


Hier findest du nochmal die komplette Folge

von Vanessa und mir auf YouTube.

Antje K.

Bild von Antje

Mein Name ist Antje. Ich bin mittlerweile 51 Jahre und habe das Coaching mit Tina gestartet, weil ich an Lipödem Stadium II beider Beine und beider Arme leide.

Natürlich ist auch Übergewicht dabei. Ich habe Tina während des Online-Lipödem-Kongresses kennengelernt und mich mit ihr sofort in Verbindung gesetzt. Und ich muss sagen, ich habe es nicht bereut. 

Auch ich habe eine Diät nach der anderen versucht, aber nichts hat auf Dauer geholfen.

Als ich die Diagnose erhalte habe, habe ich sofort mit Lymphdrainage, Kompression und Reha gestartet. Ich gehe 3x pro Woche für insgesamt 4 Stunden zur Therapie.

Sie hilft mir phantastisch. 

Mit Tinas Begleitung habe ich viel neues über die Krankheit, Sport, Kompression und Ernährung gelernt.

Da Tina weiß, von was sie spricht, gibt sie viel Wissen weiter. Ich habe versucht diese Infos umzusetzen. Ich habe in der Zeit 2 – 3 kg abgenommen und konnte die Umfänge an den Oberschenkeln um ca. 3 cm verringern. 

Mittlerweile kann ich gar nicht mehr so viel essen. Ich bin schon nach kleineren Mahlzeiten richtig satt. 

Das ist einfach phantastisch.

Ich weiß, dass ich auf alle Fälle dran bleibe. Mittlerweile mache ich sogar am Schreibtisch kleine sportliche Übungen. 

Ich möchte mich bei Tina bedanken, dass sie immer ein offenes Ohr hat, auch für Dinge, die nichts mit dieser Erkrankung zu tun haben, die mich aber gehindert haben, konsequent dran zu bleiben. Es ist einfach schön, wenn man jemanden an seiner Seite hat, der weiss, was man mit dieser Krankheit für Hindernisse durchlebt und dennoch immer positiv und fröhlich ist. Genau damit hat Tina mich oft angesteckt.

Tina steckt einen wirklich mit ihrer aufrichtigen Art und Weise sowie ihrer Fürsorglichkeit und Fröhlichkeit an. Ich war nach den Coaching Gesprächen immer wieder aufgebaut.

Ich möchte das Coaching auf jeden Fall für alle empfehlen, die wissen, dass sie nicht nur Lipödem haben, sondern auch einiges an Übergewicht. Denn, ihr Lieben… das könnt ihr loswerden! 

Traut euch und meldet euch bei Tina. Sie kann euch helfen. Auch nach dem Coaching steht Tina mit Rat und Tat weiterhin zur Seite.

 

Vielen Dank nochmals.

Liebe Grüße Antje

Antje K.

Bild von Antje

Mein Name ist Antje. Ich bin mittlerweile 51 Jahre und habe das Coaching mit Tina gestartet, weil ich an Lipödem Stadium II beider Beine und beider Arme leide.

Natürlich ist auch Übergewicht dabei. Ich habe Tina während des Online-Lipödem-Kongresses kennengelernt und mich mit ihr sofort in Verbindung gesetzt. Und ich muss sagen, ich habe es nicht bereut. 

Auch ich habe eine Diät nach der anderen versucht, aber nichts hat auf Dauer geholfen.

Als ich die Diagnose erhalte habe, habe ich sofort mit Lymphdrainage, Kompression und Reha gestartet. Ich gehe 3x pro Woche für insgesamt 4 Stunden zur Therapie.

Sie hilft mir phantastisch. 

Mit Tinas Begleitung habe ich viel neues über die Krankheit, Sport, Kompression und Ernährung gelernt.

Da Tina weiß, von was sie spricht, gibt sie viel Wissen weiter. Ich habe versucht diese Infos umzusetzen. Ich habe in der Zeit 2 – 3 kg abgenommen und konnte die Umfänge an den Oberschenkeln um ca. 3 cm verringern. 

Mittlerweile kann ich gar nicht mehr so viel essen. Ich bin schon nach kleineren Mahlzeiten richtig satt. 

Das ist einfach phantastisch.

Ich weiß, dass ich auf alle Fälle dran bleibe. Mittlerweile mache ich sogar am Schreibtisch kleine sportliche Übungen. 

Ich möchte mich bei Tina bedanken, dass sie immer ein offenes Ohr hat, auch für Dinge, die nichts mit dieser Erkrankung zu tun haben, die mich aber gehindert haben, konsequent dran zu bleiben. Es ist einfach schön, wenn man jemanden an seiner Seite hat, der weiss, was man mit dieser Krankheit für Hindernisse durchlebt und dennoch immer positiv und fröhlich ist. Genau damit hat Tina mich oft angesteckt.

Tina steckt einen wirklich mit ihrer aufrichtigen Art und Weise sowie ihrer Fürsorglichkeit und Fröhlichkeit an. Ich war nach den Coaching Gesprächen immer wieder aufgebaut.

Ich möchte das Coaching auf jeden Fall für alle empfehlen, die wissen, dass sie nicht nur Lipödem haben, sondern auch einiges an Übergewicht. Denn, ihr Lieben… das könnt ihr loswerden! 

Traut euch und meldet euch bei Tina. Sie kann euch helfen. Auch nach dem Coaching steht Tina mit Rat und Tat weiterhin zur Seite.

 

Vielen Dank nochmals.

Liebe Grüße Antje

Carmen G.

Bild Carmen G.

Hallo, ich bin Carmen und ich bin 44 Jahre alt.

 

Ich habe das Coaching mit Tina gestartet, weil ich mit der Diagnose Lipödem sehr überfordert war. Es gibt so viele Informationen im Netz, Tina hat mir mit Ihrem Coaching sehr viele Ängste genommen.

Mit Tinas Begleitung habe ich viel gelernt und besser verstehen können, was ich tun muss um trotz der Diagnose Lipödem mein Gewicht zu reduzieren.


Ich bin mit dem Ergebnis nach der Zusammenarbeit mit Tina zufrieden und bin ihr sehr dankbar für die Zeit, die sie sich für mich und meine Probleme, rund um das Thema Lipödem, genommen hat. Danke!

Carmen G.

Bild Carmen G.

Hallo, ich bin Carmen und ich bin 44 Jahre alt.

 

Ich habe das Coaching mit Tina gestartet, weil ich mit der Diagnose Lipödem sehr überfordert war. Es gibt so viele Informationen im Netz, Tina hat mir mit Ihrem Coaching sehr viele Ängste genommen.

Mit Tinas Begleitung habe ich viel gelernt und besser verstehen können, was ich tun muss um trotz der Diagnose Lipödem mein Gewicht zu reduzieren.


Ich bin mit dem Ergebnis nach der Zusammenarbeit mit Tina zufrieden und bin ihr sehr dankbar für die Zeit, die sie sich für mich und meine Probleme, rund um das Thema Lipödem, genommen hat. Danke!

Corina A.

Hey, mein Name ist Coco. Ich bin 22 Jahre alt und habe das Coaching mit Tina gestartet, weil ich paar Kilos verlieren und mehr über die richtige Ernährung erfahren wollte.

Davor hab ich überhaupt nicht gerne gekocht. Habe es immer mal wieder ausprobiert aber es hat mir entweder nicht geschmeckt oder es ging soooo lange bis das Essen dann mal fertig war. 

Mit Tinas Begleitung habe ich dann viel über gesunde und vor allem ausgewogene Ernährung gelernt und wie einfach, lecker & schnell kochen sein kann.

Ich bin mit dem Coaching mit Tina sehr zufrieden. Sie hat mir gezeigt, dass ich alles schaffen kann und sie hat mich immer sehr motiviert. 

Ich bin ihr sehr dankbar, dass sie sich immer Zeit für meine Fragen oder für mich genommen hat. Egal, ob es außerhalb der Coaching Termine, per Whatsapp war, oder an einem Sonntag. Sie ist immer für einen da. Durch ihre offene und freundschaftliche Art habe ich mich gleich bei ihr wohlgefühlt.


Ihr Coaching kann ich auf jeden Fall nur weiterempfehlen! 

Corina A.

Hey, mein Name ist Coco. Ich bin 22 Jahre alt und habe das Coaching mit Tina gestartet, weil ich paar Kilos verlieren und mehr über die richtige Ernährung erfahren wollte.

Davor hab ich überhaupt nicht gerne gekocht. Habe es immer mal wieder ausprobiert aber es hat mir entweder nicht geschmeckt oder es ging soooo lange bis das Essen dann mal fertig war. 

Mit Tinas Begleitung habe ich dann viel über gesunde und vor allem ausgewogene Ernährung gelernt und wie einfach, lecker & schnell kochen sein kann.

Ich bin mit dem Coaching mit Tina sehr zufrieden. Sie hat mir gezeigt, dass ich alles schaffen kann und sie hat mich immer sehr motiviert. 

Ich bin ihr sehr dankbar, dass sie sich immer Zeit für meine Fragen oder für mich genommen hat. Egal, ob es außerhalb der Coaching Termine, per Whatsapp war, oder an einem Sonntag. Sie ist immer für einen da. Durch ihre offene und freundschaftliche Art habe ich mich gleich bei ihr wohlgefühlt.


Ihr Coaching kann ich auf jeden Fall nur weiterempfehlen! 

Elke W.

Bild Elke

Hallo! 

Mein Name ist Elke, ich bin 52 Jahre alt und habe das Coaching mit Tina gestartet, weil seit langer Zeit an Übergewicht leide, zudem habe ein Lip-/Lymphödem in beiden Beinen, Schlafapnoe und eine Schilddrüsenunterfunktion habe.

Nach diversen Diäten hatte ich schon aufgegeben, dass ich an Gewicht verlieren kann. Ich fühlte mich immer schlapp und müde. Es war mir eigentlich alles zu viel.

Mit Tinas Coaching habe ich wieder gelernt, mit der richtigen Ernährung, kann auch ich abnehmen, jaaaaa und erst recht mit viel Spass und einem tollen Menschen an der Seite, der ebenfalls diese Krankheit hat und weiss, von was man spricht.

Wenn man verzweifeln ist, baut Tina auf, hört zu, nimmt sich Zeit und weiss Rat, wenn

man Fragen hat, HERZLICHEN DANK nochmal für all Dein Wissen, Deine Herzlichkeit und Verständnis, Deine ansteckende Fröhlichkeit.

Letztendlich habe ich durch das Coachings 9 Kilo abgenommen...


Ich kann das Coaching mit Tina nur allen wärmstens ans Herz legen. Habt Mut und meldet Euch an! Ihr werdet es nicht bereuen.

Elke W.

Bild Elke

Hallo! 

Mein Name ist Elke, ich bin 52 Jahre alt und habe das Coaching mit Tina gestartet, weil seit langer Zeit an Übergewicht leide, zudem habe ein Lip-/Lymphödem in beiden Beinen, Schlafapnoe und eine Schilddrüsenunterfunktion habe.

Nach diversen Diäten hatte ich schon aufgegeben, dass ich an Gewicht verlieren kann. Ich fühlte mich immer schlapp und müde. Es war mir eigentlich alles zu viel.

Mit Tinas Coaching habe ich wieder gelernt, mit der richtigen Ernährung, kann auch ich abnehmen, jaaaaa und erst recht mit viel Spass und einem tollen Menschen an der Seite, der ebenfalls diese Krankheit hat und weiss, von was man spricht.

Wenn man verzweifeln ist, baut Tina auf, hört zu, nimmt sich Zeit und weiss Rat, wenn

man Fragen hat, HERZLICHEN DANK nochmal für all Dein Wissen, Deine Herzlichkeit und Verständnis, Deine ansteckende Fröhlichkeit.

Letztendlich habe ich durch das Coachings 9 Kilo abgenommen...


Ich kann das Coaching mit Tina nur allen wärmstens ans Herz legen. Habt Mut und meldet Euch an! Ihr werdet es nicht bereuen.

Ewa P.

Hallo, ich heiße Ewa und ich möchte mit euch meine Erfahrung teilen, die ich mit Tinas Unterstützung machte.

Ich bin 52 Jahre alt und bin seit vielen Jahren an Lipödem erkrankt. Bevor ich um Tinas Hilfe bat, wog ich 89 kg bei 161 cm.

Im Laufe der Jahre habe ich schon viele Diäten ausprobiert und hatte nur wenige Erfolge, meist waren sie nur von kurzer Dauer.

Dass es mal klappen wird abzunehmen, habe ich nicht mehr richtig geglaubt.

Ich bin von Tina 3 Monate lang begleitet und habe recht schnell erkannt, was dem Abnehmen im Wege stand.

Der regelmässiger Kontakt und der Austausch mit Tina haben mich beim Erreichen meiner Ziele sehr unterstützt.


Ich habe mit Tinas Hilfe 10 kg abgenommen und ich halte auch über 2 Monate nach der Begleitung immer noch das Gewicht.


Die Ernährungstipps, Essplananalysen und die motivierenden Geschichten, die sie mir immer mal schickte, haben mich täglich motiviert weiter zu machen.

Ich bin froh leichter zu sein, denn meine Schmerzen weniger sind! Ich kann jetzt besser laufen, was noch vor einigen Monaten sehr schwer für mich war.


Ich hoffe, dass Tina weiter mit so viel Herzlichkeit anderen Frauen helfen kann, wie sie es bei mir tat.


An dieser Stelle möchte ich einfach DANKE sagen !


Ewa P.

Ewa P.

Hallo, ich heiße Ewa und ich möchte mit euch meine Erfahrung teilen, die ich mit Tinas Unterstützung machte.

Ich bin 52 Jahre alt und bin seit vielen Jahren an Lipödem erkrankt. Bevor ich um Tinas Hilfe bat, wog ich 89 kg bei 161 cm.

Im Laufe der Jahre habe ich schon viele Diäten ausprobiert und hatte nur wenige Erfolge, meist waren sie nur von kurzer Dauer.

Dass es mal klappen wird abzunehmen, habe ich nicht mehr richtig geglaubt.

Ich bin von Tina 3 Monate lang begleitet und habe recht schnell erkannt, was dem Abnehmen im Wege stand.

Der regelmässiger Kontakt und der Austausch mit Tina haben mich beim Erreichen meiner Ziele sehr unterstützt.


Ich habe mit Tinas Hilfe 10 kg abgenommen und ich halte auch über 2 Monate nach der Begleitung immer noch das Gewicht.


Die Ernährungstipps, Essplananalysen und die motivierenden Geschichten, die sie mir immer mal schickte, haben mich täglich motiviert weiter zu machen.

Ich bin froh leichter zu sein, denn meine Schmerzen weniger sind! Ich kann jetzt besser laufen, was noch vor einigen Monaten sehr schwer für mich war.


Ich hoffe, dass Tina weiter mit so viel Herzlichkeit anderen Frauen helfen kann, wie sie es bei mir tat.


An dieser Stelle möchte ich einfach DANKE sagen !


Ewa P.

Freya B.

Hallo liebe Lipödem-Mitstreiterinnen!

Ich bin 30 Jahre alt und habe zwar noch kein extrem ausgeprägtes Lipödem, aber doch schon Reiterhosen und recht dicke Arme. Sowohl Beine als auch Arme sind schmerzempfindlich, aber zum Glück hält es sich noch in Grenzen. 

An einem Tag, an dem es mir gar nicht gut ging und ich mich über diverse Arten der Fettabsaugung im Internet aufgeschlaute, kam ich zu dem Youtube Channel von Tina und dachte direkt „Mensch, die ist ja cool!“. 

Ich schaute mir verschiedene Videos an und dachte mir, dass ich endlich jemanden gefunden hatte, dem es so ging wie mir! Sport ohne Ende, aber keine Abnahme möglich und Erlebnisse mit Ärzten, die einem nicht weiterhalfen.


Ich meldete mich also zu einem kostenlosen Telefonat an und sprach mit Tina ganz offen über meine Situation. Mit ihrer fröhlichen und motivierenden Art, war für mich schnell geklärt, dass ich mich für die Coaching anmelden würde. 


Und ich kann sagen, dass es nicht nur wahnsinnigen Spaß gemacht hat mit Tina zu arbeiten, sondern sie mir auch neue Denkansätze gab, wie ich in verschiedenen Situationen umgehe. Zum Beispiel, wie gehe ich mit den Unmengen an Süßigkeiten im Büro um? 

Tina ist quasi rund um die Uhr erreichbar und schreibt oder spricht dir schnell über Whatsapp zurück, was ich wahnsinnig toll fand. Auch die Statusbilder und motivierenden Sprüche helfen an Tagen, an denen man am liebsten in alte Muster fallen möchte, durchzuhalten und weiterzumachen. Das ein oder andere ist kein Zuckerschlecken, aber nach ein paar Tagen ist man so stolz auf sich, dass man einfach nur noch weiter machen will und sich sagt „Ja! Das schaffe ich!“ 

Ich kann Tina wirklich nur dankbar sein, mit mir diese Monate zusammengearbeitet zu haben, da bei mir wirklich auch die Veränderung meines Lebensstils im Kopf anfangen musste. Als sehr „verkopfter“ Mensch, half es mir enorm Strategien gezeigt zu bekommen, die ich immer mehr anwende und somit auch meinem Ziel näher komme. 


Ein Coaching bei Tina kann ich somit wärmstens empfehlen für alle, die eine Veränderung/Verbesserung im Lebensstil (Ernährung und Sport) und auch in Lebensqualität wirklich angehen und mit nachhaltigen Tipps es auch umsetzen wollen. 


Es liegt immer auch an euch, wie ihr die Tipps umsetzt und was ihr daraus macht. Mit Tina bekommt ihr auf jeden Fall das richtige Handwerk an die Hand. 


Liebe Grüße


Freya aus Frankfurt


Freya B.

Hallo liebe Lipödem-Mitstreiterinnen!

Ich bin 30 Jahre alt und habe zwar noch kein extrem ausgeprägtes Lipödem, aber doch schon Reiterhosen und recht dicke Arme. Sowohl Beine als auch Arme sind schmerzempfindlich, aber zum Glück hält es sich noch in Grenzen. 

An einem Tag, an dem es mir gar nicht gut ging und ich mich über diverse Arten der Fettabsaugung im Internet aufgeschlaute, kam ich zu dem Youtube Channel von Tina und dachte direkt „Mensch, die ist ja cool!“. 

Ich schaute mir verschiedene Videos an und dachte mir, dass ich endlich jemanden gefunden hatte, dem es so ging wie mir! Sport ohne Ende, aber keine Abnahme möglich und Erlebnisse mit Ärzten, die einem nicht weiterhalfen.

Ich meldete mich also zu einem kostenlosen Telefonat an und sprach mit Tina ganz offen über meine Situation. Mit ihrer fröhlichen und motivierenden Art, war für mich schnell geklärt, dass ich mich für die Coaching anmelden würde. 


Und ich kann sagen, dass es nicht nur wahnsinnigen Spaß gemacht hat mit Tina zu arbeiten, sondern sie mir auch neue Denkansätze gab, wie ich in verschiedenen Situationen umgehe. Zum Beispiel, wie gehe ich mit den Unmengen an Süßigkeiten im Büro um? 

Tina ist quasi rund um die Uhr erreichbar und schreibt oder spricht dir schnell über Whatsapp zurück, was ich wahnsinnig toll fand. Auch die Statusbilder und motivierenden Sprüche helfen an Tagen, an denen man am liebsten in alte Muster fallen möchte, durchzuhalten und weiterzumachen. Das ein oder andere ist kein Zuckerschlecken, aber nach ein paar Tagen ist man so stolz auf sich, dass man einfach nur noch weiter machen will und sich sagt „Ja! Das schaffe ich!“ 

Ich kann Tina wirklich nur dankbar sein, mit mir diese Monate zusammengearbeitet zu haben, da bei mir wirklich auch die Veränderung meines Lebensstils im Kopf anfangen musste. Als sehr „verkopfter“ Mensch, half es mir enorm Strategien gezeigt zu bekommen, die ich immer mehr anwende und somit auch meinem Ziel näher komme. 


Ein Coaching bei Tina kann ich somit wärmstens empfehlen für alle, die eine Veränderung/Verbesserung im Lebensstil (Ernährung und Sport) und auch in Lebensqualität wirklich angehen und mit nachhaltigen Tipps es auch umsetzen wollen. 


Es liegt immer auch an euch, wie ihr die Tipps umsetzt und was ihr daraus macht. Mit Tina bekommt ihr auf jeden Fall das richtige Handwerk an die Hand. 


Liebe Grüße


Freya aus Frankfurt


Sindy R.

Testimonial SIndy R.

Hallo, mein Name ist Sindy, ich bin 32 Jahre alt und habe das Coaching mit Tina im Juni 2019 gestartet.

Ich habe die Diagnose Lipödem seit ungefähr 12 Jahren und schon verschiedenes ausprobiert. Gebe aber auch offen zu, dass ich gar kein Fan von den Kompressionen bin, habe dadurch mehr Schmerzen als ohne. 

Nichts hatte wirklich Erfolg und durch meinen stressigen, sitzenden Alltag, wurde mit der Zeit auch das Gewicht nicht besser. Obwohl ich auch da immer "schubweise" zunahm und nicht schleichend. Schlussendlich hatte ich rund 30kg Übergewicht. Was zusätzlich auf die Psyche schlug. Ich habe mich in diesen Jahren stark verändert. Nicht nur äusserlich... ich wurde stiller, unsicherer, unspontaner.

Mit Sport und Ernährung konnte ich jeweils ein paar Ziele erreichen, da die Beine aber immer gleich aussahen oder ich durch die Schmerzen einige Übungen nicht ausführen konnte, wie ich wollte, schwand auch immer wieder meine Motivation. Ein ständiger Teufelskreis.

Mühsam sparte ich nebenbei Geld, damit ich mir eine Operation leisten könnte. Auch hier in der Schweiz werden die Kosten nicht übernommen. 

Dann endlich: ausführlich über Liposuktion informiert, Termin beim spezialisierten Chirurgen, Ausmessen, Hoffnung...

Die Antwort des Arztes/Chirurgen: "Sie haben noch zu viel Übergewicht. Ich werde sie nicht operieren."

Ich solle noch abnehmen, damit eine OP dann auch das gewünschte Ergebnis erreiche. 

Bääm! Ich war frustriert und demotiviert. All das sparen, trainieren, all der Verzicht und trotzdem reicht es noch nicht. Immer steht irgendetwas im Weg. Tschüss Hoffnung, Hallo Selbstmitleid.

Der Chirurg hat mir Tina empfohlen, da sie unglaubliche Erfolge erzielte trotz Lipödem und Diabetes. 

Ich bin ehrlich, ich musste erst meine Motivation wiederfinden, bevor ich mich bei Tina meldete. Habe Tina lange auf Facebook und Instagram verfolgt und irgendwann den Entschluss gefasst mich doch zu melden.


Und ich bereue heute nur, solange gewartet zu haben!!!!!


Das Coaching mit Tina war einfach super! Tina ist so ein offener, positiver Mensch. Sie hat stets ein offenes Ohr und was mir am meisten bedeutete und am wichtigsten war: Ihr Verständnis ist echt! 

Da sitzt dir keine spindeldürre Ernährungsberaterin gegenüber, welche Lipödem nur aus Büchern kennt. Keine Fitnesstrainerin die nicht versteht, dass dein Stoffwechsel nicht gleich funktioniert oder dir die Übungen nicht zu schwer, sondern zu schmerzhaft sind. Nein, mit Tina habe ich endlich jemanden gefunden, der die Probleme wirklich kennt und einfache, umsetzbare Lösungen bereit hat. 

Am meisten hat mir persönlich aber die Änderung meiner Gedanken geholfen. Ich gehe Dinge wirklich positiver an und ich nehme mich selbst mal wieder in den Fokus, ohne das als egoistisch anzusehen. Und plötzlich konnte ich kleine Ziele ohne Probleme erreichen, war disziplinierter, hatte positivere Gedanken.

Alles nur, weil ich mich verstanden fühlte und von Tina Möglichkeiten oder Erfahrungen aufgezeigt bekam, welche wirkten.


Ich habe durch das Coaching über 8kg abgenommen und bin weiter dran und das Beste: ich halte mein Gewicht auch ganz einfach!


Ich möchte Tina hiermit nochmal aus tiefstem Herzen danken. Ich habe noch nie jemanden erlebt, der so individuell auf Kunden eingeht wie sie. Ich habe im Freundes- oder Bekanntenkreis niemanden mit Lipödem und es tat gut mal mit jemandem darüber zu sprechen, der es wirklich nachempfinden kann und mir seine Sicht der Dinge erzählen und aufzeigen konnte.


Wie gesagt, ich würde heute nur eines ändern und zwar... mich früher zu melden!


Mit dem Coaching ist das Lipödem nicht geheilt. Und nein, das Übergewicht ist nicht in 3 Monaten wie durch Zauberhand verschwunden. 

Aber ihr könnt abnehmen! Ihr könnt die Schmerzen lindern! Und ihr gewinnt eine so viel positivere Einstellung! Und das sieht man. 


Ich danke dir wirklich nochmals sehr Tina!!! 


Ganz liebe Grüsse aus Bern! 

Sindy R.

Testimonial SIndy R.

Hallo, mein Name ist Sindy, ich bin 32 Jahre alt und habe das Coaching mit Tina im Juni 2019 gestartet.

Ich habe die Diagnose Lipödem seit ungefähr 12 Jahren und schon verschiedenes ausprobiert. Gebe aber auch offen zu, dass ich gar kein Fan von den Kompressionen bin, habe dadurch mehr Schmerzen als ohne. 

Nichts hatte wirklich Erfolg und durch meinen stressigen, sitzenden Alltag, wurde mit der Zeit auch das Gewicht nicht besser. Obwohl ich auch da immer "schubweise" zunahm und nicht schleichend. Schlussendlich hatte ich rund 30kg Übergewicht. Was zusätzlich auf die Psyche schlug. Ich habe mich in diesen Jahren stark verändert. Nicht nur äusserlich... ich wurde stiller, unsicherer, unspontaner.

Mit Sport und Ernährung konnte ich jeweils ein paar Ziele erreichen, da die Beine aber immer gleich aussahen oder ich durch die Schmerzen einige Übungen nicht ausführen konnte, wie ich wollte, schwand auch immer wieder meine Motivation. Ein ständiger Teufelskreis.

Mühsam sparte ich nebenbei Geld, damit ich mir eine Operation leisten könnte. Auch hier in der Schweiz werden die Kosten nicht übernommen. 

Dann endlich: ausführlich über Liposuktion informiert, Termin beim spezialisierten Chirurgen, Ausmessen, Hoffnung...

Die Antwort des Arztes/Chirurgen: "Sie haben noch zu viel Übergewicht. Ich werde sie nicht operieren."

Ich solle noch abnehmen, damit eine OP dann auch das gewünschte Ergebnis erreiche. 

Bääm! Ich war frustriert und demotiviert. All das sparen, trainieren, all der Verzicht und trotzdem reicht es noch nicht. Immer steht irgendetwas im Weg. Tschüss Hoffnung, Hallo Selbstmitleid.

Der Chirurg hat mir Tina empfohlen, da sie unglaubliche Erfolge erzielte trotz Lipödem und Diabetes. 

Ich bin ehrlich, ich musste erst meine Motivation wiederfinden, bevor ich mich bei Tina meldete. Habe Tina lange auf Facebook und Instagram verfolgt und irgendwann den Entschluss gefasst mich doch zu melden.


Und ich bereue heute nur, solange gewartet zu haben!!!!!


Das Coaching mit Tina war einfach super! Tina ist so ein offener, positiver Mensch. Sie hat stets ein offenes Ohr und was mir am meisten bedeutete und am wichtigsten war: Ihr Verständnis ist echt! 

Da sitzt dir keine spindeldürre Ernährungsberaterin gegenüber, welche Lipödem nur aus Büchern kennt. Keine Fitnesstrainerin die nicht versteht, dass dein Stoffwechsel nicht gleich funktioniert oder dir die Übungen nicht zu schwer, sondern zu schmerzhaft sind. Nein, mit Tina habe ich endlich jemanden gefunden, der die Probleme wirklich kennt und einfache, umsetzbare Lösungen bereit hat. 

Am meisten hat mir persönlich aber die Änderung meiner Gedanken geholfen. Ich gehe Dinge wirklich positiver an und ich nehme mich selbst mal wieder in den Fokus, ohne das als egoistisch anzusehen. Und plötzlich konnte ich kleine Ziele ohne Probleme erreichen, war disziplinierter, hatte positivere Gedanken.

Alles nur, weil ich mich verstanden fühlte und von Tina Möglichkeiten oder Erfahrungen aufgezeigt bekam, welche wirkten.


Ich habe durch das Coaching über 8kg abgenommen und bin weiter dran und das Beste: ich halte mein Gewicht auch ganz einfach!


Ich möchte Tina hiermit nochmal aus tiefstem Herzen danken. Ich habe noch nie jemanden erlebt, der so individuell auf Kunden eingeht wie sie. Ich habe im Freundes- oder Bekanntenkreis niemanden mit Lipödem und es tat gut mal mit jemandem darüber zu sprechen, der es wirklich nachempfinden kann und mir seine Sicht der Dinge erzählen und aufzeigen konnte.


Wie gesagt, ich würde heute nur eines ändern und zwar... mich früher zu melden!


Mit dem Coaching ist das Lipödem nicht geheilt. Und nein, das Übergewicht ist nicht in 3 Monaten wie durch Zauberhand verschwunden. 

Aber ihr könnt abnehmen! Ihr könnt die Schmerzen lindern! Und ihr gewinnt eine so viel positivere Einstellung! Und das sieht man. 


Ich danke dir wirklich nochmals sehr Tina!!! 


Ganz liebe Grüsse aus Bern! 

Tanja H.

Hallo, ich bin Tanja, ich bin 41 Jahre alt. 

Ich habe das Coaching mit Tina gestartet, weil ich bei meiner Größe von 168cm und mit meinem Gewicht von 106kg doch deutlich zu viel auf der Waage hatte. 


Mit Tinas Begleitung habe ich gelernt mehr auf mich selbst zu achten, dass es wichtig ist nicht nur an die anderen zu denken.


Ich bin ihr sehr dankbar für ihre Hilfe, ihre nette einfühlsame Art, ihre Unterstützung, ihren seelischen Beistand sich selbst wieder MEHR wertzuschätzen, die Zeit, die sie sich für mich und meine Probleme genommen hat. 


Vielen Dank für ALLES, mach weiter so!!!


Liebe Grüße Tanja

Tanja H.

Hallo, ich bin Tanja, ich bin 41 Jahre alt. 

Ich habe das Coaching mit Tina gestartet, weil ich bei meiner Größe von 168cm und mit meinem Gewicht von 106kg doch deutlich zu viel auf der Waage hatte. 


Mit Tinas Begleitung habe ich gelernt mehr auf mich selbst zu achten, dass es wichtig ist nicht nur an die anderen zu denken.


Ich bin ihr sehr dankbar für ihre Hilfe, ihre nette einfühlsame Art, ihre Unterstützung, ihren seelischen Beistand sich selbst wieder MEHR wertzuschätzen, die Zeit, die sie sich für mich und meine Probleme genommen hat. 


Vielen Dank für ALLES, mach weiter so!!!


Liebe Grüße Tanja

Yvette W.

Bild von Yvette

Hallo ich bin Yvette und 46 Jahre alt, Mutter von 2 Jungen. Die Diagnose Lip- und Lymphödem bekam ich schon vor ca 5 Jahren eher zufällig. Vorher hatte ich von dieser Krankheit noch nie etwas gehört.

Im Sommer 2019 bin ich dann im Internet auf Tina aufmerksam geworden. Ihre Art zu schreiben und wie sie in den Videos rüberkam, hat mich super angesprochen. Ich war zu der Zeit gerade richtig frustriert und hatte auf nichts mehr so richtig Lust. Ich hab mich dann zum Coaching bei ihr angemeldet und schon in unserem ersten Telefonat merkte ich, dass die Chemie einfach passte.

Endlich jemand, dem man Fragen stellen konnte, ohne dass die Antworten so von oben herab kamen. Und mal davon ab, hat sich keiner meiner Ärzte oder Therapeuten, die von meinem Lipödem wussten, je so ausführlich mit mir auseinandergesetzt. 

Bei Tina habe ich viel über die Krankheit gelernt. 

Danke Tina für die vielen tollen Rezeptvorschläge für Kochmuffel wie mich. 

Ich kann heute besser mit der Krankheit umgehen und was das beste ist, ich bin wieder motiviert, Sport zu machen und habe Spaß daran. Und dafür danke ich Tina von Herzen. 


Sie war während des Coachings immer ein großes Vorbild für mich. Ohne sie wäre ich heute nicht da, wo ich bin. Ich fühle mich wieder wohl in meiner Haut. Und das allein, ist ihr Verdienst.


Auch, wenn das Coaching nun zu Ende ist, ich bleibe dran.  

Yvette W.

Bild von Yvette

Hallo ich bin Yvette und 46 Jahre alt, Mutter von 2 Jungen. Die Diagnose Lip- und Lymphödem bekam ich schon vor ca 5 Jahren eher zufällig. Vorher hatte ich von dieser Krankheit noch nie etwas gehört.

Im Sommer 2019 bin ich dann im Internet auf Tina aufmerksam geworden. Ihre Art zu schreiben und wie sie in den Videos rüberkam, hat mich super angesprochen. Ich war zu der Zeit gerade richtig frustriert und hatte auf nichts mehr so richtig Lust. Ich hab mich dann zum Coaching bei ihr angemeldet und schon in unserem ersten Telefonat merkte ich, dass die Chemie einfach passte.

Endlich jemand, dem man Fragen stellen konnte, ohne dass die Antworten so von oben herab kamen. Und mal davon ab, hat sich keiner meiner Ärzte oder Therapeuten, die von meinem Lipödem wussten, je so ausführlich mit mir auseinandergesetzt. 

Bei Tina habe ich viel über die Krankheit gelernt. 

Danke Tina für die vielen tollen Rezeptvorschläge für Kochmuffel wie mich. 

Ich kann heute besser mit der Krankheit umgehen und was das beste ist, ich bin wieder motiviert, Sport zu machen und habe Spaß daran. Und dafür danke ich Tina von Herzen. 


Sie war während des Coachings immer ein großes Vorbild für mich. Ohne sie wäre ich heute nicht da, wo ich bin. Ich fühle mich wieder wohl in meiner Haut. Und das allein, ist ihr Verdienst.


Auch, wenn das Coaching nun zu Ende ist, ich bleibe dran.  

Du willst mehr darüber erfahren?


Du willst deinem Lipödem auch den Kampf ansagen und dein Übergewicht reduzieren? Dann zögere nicht länger und sichere dir jetzt dein unverbindliches Sympathie-Gespräch!

GRATIS und selbstverständlich ohne versteckte Kosten, denn mir liegt es sehr am Herzen herauszufinden, ob und wie ich dir helfen kann und ganz wichtig, ob auch unsere "Chemie" stimmt. 

Du willst mehr darüber erfahren?


Du willst deinem Lipödem auch den Kampf ansagen und dein Übergewicht reduzieren? Dann zögere nicht länger und sichere dir jetzt dein unverbindliches Sympathie-Gespräch!

GRATIS und selbstverständlich ohne versteckte Kosten, denn mir liegt es sehr am Herzen herauszufinden, ob und wie ich dir helfen kann und ganz wichtig, ob auch unsere "Chemie" stimmt.