fbpx

Urlaub am Strand mit Lipödem –
Erfahrungsbericht

Kann man mit Lipödem Urlaub am Strand machen?! Nach der Diagnose stellen sich viele Betroffene diese Frage und auch mich hat sie beschäftigt und ich kann dir sagen – das geht! Es ist nicht der erste Urlaub am Strand, den ich seit meiner Diagnose gemacht habe und jedes mal ist er ein kleines bisschen anders abgelaufen, denn man lernt jedes Mal dazu.

Wie ich dieses Jahr meinen Urlaub in Ägypten verbracht und welche Erfahrungen ich in Bezug auf Ernährung, Bewegung und Kompression gemacht habe, all das und noch vieles mehr möchte ich in dieser Folge mit dir teilen. 

Am Ende habe ich noch ein paar Eindrücke, ein paar unvergessliche Momentaufnahmen vom Hotel, vom Strand, dem Meer und der Unterwasserwelt angehängt und selbstverständlich auch noch viele weitere Bilder. Natürlich auch Bilder von dem, was ich gegessen und gemacht habe, denn neben der Sache mit der Kompression ist ja auch immer die Ernährung eine große Herausforderung im Urlaub, nicht wahr? 

———

Wie schaut es bei dir aus? Hast du für dieses Jahr schon Urlaub geplant und bist noch unsicher, wie du dich bestmöglich verhalten kannst oder sollst? Beschäftigt dich etwas besonderes stark?

Dann hab bitte keine Scheu und melde dich gerne, du bist nicht allein.

Oder warst du vielleicht schon im Urlaub und magst mir von deinen Erfahrungen erzählen?! 

Ich freu mich sehr von dir zu lesen oder hören und bitte sei nicht zu streng zu dir. Frag dich immer: 

HAST du das Lipödem oder BIST du das Lipödem? 

Ganz wichtig für mich ist der Satz: Es gab auch ein Leben VOR dem Lipödem. Viele leben jahrelang ohne zu wissen, was mit ihren Beinen los ist, ein Urlaub sollte also nach wie vor auch mal möglich sein, ohne sich verrückt zu machen, findest du nicht? Wie siehst du das?

Wenn du wissen willst, wie ich mich auf meinen Urlaub in Ägypten vorbereitet habe und was für mich besonders wichtig war, solltest du dir diesen Beitrag mal ansehen. Außerdem erwartet dich eine Checkliste, die du für den nächsten Urlaub verwenden darfst. Klicke dazu einfach unten auf den Button.

Bewirb dich auf ein kostenloses Erstgespräch unter: https://schwarztina.de/termin

Wer mehr über mich erfahren will, darf mich auch gerne auf Facebook besuchen:
https://www.facebook.com/Tissi.Schwarz

Zu meiner Facebookgruppe „Lipödem – Die Kampfansage“
http://lipoedem-die-kampfansage.de

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top