fbpx

Urlaub mit Lip-/Lymphödem – Meine Vorbereitungen inkl. Checkliste

Wer an einer chronischen Krankheit leidet hat immer noch mal ein paar Dinge mehr zu beachten, wenn es in den Urlaub geht. Bei mir ist es nicht nur das Lip- und Lymphödem, sondern auch der Diabetes. So ganz spontan einfach mal ab in den Urlaub, ist für mich unmöglich. 

Vielleicht geht es dir ähnlich und das Reisen stellt dich auch oft vor gewisse Herausforderungen?

Vielleicht hast du die Diagnose Lipödem ganz frisch und warst seither nicht mehr im Urlaub? 

Vielleicht steht bei dir auch bald Urlaub an und du wüsstet gerne, was du alles benötigst und wie du dich bestmöglich darauf vorbereiten kannst?

Vielleicht hast du neben dem Lipödem auch noch eine weitere Krankheit und bist dir unsicher, ob du an alles denkst? 

Vielleicht bist du auch jemand, der gerne eine Checkliste hat, um auch nichts zu vergessen?

Dann wird dir diese Folge gefallen, denn ich berichte, wie ich mich auf meinen Urlaub in Ägypten vorbereite und was für mich besonders wichtig ist. Außerdem erwartet dich eine Checkliste, die du für den nächsten Urlaub verwenden darfst. Worauf wartest du, lade sie dir runter und druck sie dir aus und wenn du magst, dann kannst du sie mit Laminierfolie einlassen und mit einem wasserlöslichen Stift immer und immer wieder verwenden. 

Bewirb dich auf ein kostenloses Erstgespräch unter: https://schwarztina.de/termin

Wer mehr über mich erfahren will, darf mich auch gerne auf Facebook besuchen:
https://www.facebook.com/Tissi.Schwarz

Zu meiner Facebookgruppe „Lipödem – Die Kampfansage“
http://lipoedem-die-kampfansage.de

1 Kommentar zu „Urlaub mit Lip-/Lymphödem – Meine Vorbereitungen inkl. Checkliste“

  1. Pingback: Urlaub am Strand mit Lipödem - Erfahrungsbericht

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top