fbpx

Was ist Self-Care?

Warum Selbstfürsorge für Frauen mit Lipödem extrem wichtig ist

In dieser Folge geht es um die Fähigkeit sich selbst um sich zu kümmern, denn das kommt im Alltag oft viel zu kurz und nicht selten haben wir diese Kunst in der ganzen Hektik verlernt. Gerade Frauen, die an Lipödem leiden, sollten ganz besonders auf sich achten. 

Michaela, die selbst an Lipödem und Lymphödem leidet, ist Mama und hat lange Zeit ihren Körper und ihr Leben nicht als besonders wertvoll betrachtet. Warum für Michaela das Thema Self-Care heute umso wichtiger ist und wie sie es geschafft hat sich von Energieräubern und Dingen, die ihr nicht gut tun zu entfernen und den Fokus stattdessen auf einen liebevollen Umgang mit sich selbst und ihren Mitmenschen zu legen, das und vieles mehr erfährst du in der heutigen Folge und ich bin mir sicher, du wirst dich in vielen Situationen „ertappt“ fühlen.

Michaela und ich verraten dir, was du täglich für dich tun kannst und welche Self-Care-Routinen du dir unbedingt zu Herzen nehmen solltest, um lange und vor allem gesund für dich und deine Mitmenschen sorgen kannst. 

Wenn du Michaela folgen möchtest, dann kannst du das über Instagram tun: https://www.instagram.com/micha_iss.was/

Bewirb dich auf ein kostenloses Erstgespräch unter: https://schwarztina.de/termin

Wer mehr über mich erfahren will, darf mich auch gerne auf Facebook besuchen:
https://www.facebook.com/Tissi.Schwarz

Zu meiner Facebookgruppe „Lipödem – Die Kampfansage“
http://lipoedem-die-kampfansage.de

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Scroll to Top