fbpx

Warum mir die Pomodoro-Technik
im Alltag mit Lipödem hilft

Die Pomodoro-Technik gibt es schon sehr lange und gerade im Alltag mit Lipödem hilft es mir und meinen Beinen enorm. Ich bin abends nicht mehr total erschöpft und habe noch genug Energie für einen Spaziergang, ein kleines Workout oder was auch immer ich gerne tun mag. Meine Beine sind lang nicht mehr so schwer und müde und meine Arbeit geht mir auch deutlicher leichter von der Hand. 

Wie genau die Pomodoro-Technik aufgebaut ist und vor allem, welche Vorteile du dadurch hast, das erfährst du in der heutigen Folge. 

Ich verrate dir auch, wie und wann ich Pomodoros anwende und wer weiß? Vielleicht bekommst du ja Lust und testest es die kommenden Tage ja selbst einmal?!

In der Aufnahme erwähne ich einen kostenlosen Pomodoro-Timer, den du jederzeit für dich nutzen kannst. 

Hier der Link dazu: 
https://pomofocus.io/

Bewirb dich auf ein kostenloses Erstgespräch unter: https://schwarztina.de/termin

Wer mehr über mich erfahren will, darf mich auch gerne auf Facebook besuchen:
https://www.facebook.com/Tissi.Schwarz

Zu meiner Facebookgruppe „Lipödem – Die Kampfansage“
http://lipoedem-die-kampfansage.de

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top